14. April 2014

Salatdressing mit süßem Senf


Heute gibt´s von mir nur schnell ein kleines Rezept für Salatdressing. Bei denen bin ich selten experimentierfreudig, Olivenöl und Balsamico oder wenns hochkommt mal ein Honig-Senf-Dressing. Ok, so spannend ist  dieses Rezept auch nicht, aber süßen Senf im Dressing gabs bei mir bisher noch nie. Unter dem Dressing tümmelten sich bei mir Pflücksalat, Radischen und Gurken vom Bauernmarkt.

Zutaten:
-2 TL süßer Senf
- 2-3 EL weißer Balsamico oder Kräuteressig
- 4-5 EL Olivenöl
- Salz und Pfeffer

Zuerst den Senf mit dem Essig verrühren, dann das Olivenöl unterrühren, würzen und abschmecken. Anschließend über Grünzeug jeglicher Form kippen :-)
Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für ein Kommentar nimmst. Falls du Fragen hast, kannst du mir diese auch per Mail an christine@barsista.de schicken!