25. Februar 2014

Paprika-Oliven-Feta-Brotaufstrich


Brotaufstriche sind eine feine Sache. Ich hab mich ja auch schon durch die ganzen Kandidaten von Zwergenwiese und co durchprobiert, aber selbstgemacht ist einfach immer noch am Besten.
Mit einem selbstgemachten Brotaufstrich hat man schnell ein leckeres Abendessen auf dem Tisch. Einfach ein tolles Brot dazu kaufen und einen kleinen Salat machen und der Abend ist gerettet.
Der heutige Kandidat kommt extra würzig und cremig daher und freut sich über dekorative Begleiter wie Schnittlauch, Kresse oder Tomatenscheiben.


Zutaten:

-1oog Frischkäse
-75 g Feta
- 1 kleine handvoll Oliven
- 1/2 Glas in Öl eingelegte Paprika
- 3-4 Stiele Petersilie (Blätter abgezupft)
- Salz, Pfeffer, Chilliflocken

Alle Zutaten im Blitzhacker oder im Pürierstab zu einer cremigen Masse rühren. Sollte der Aufstrich zu fest sein, etwas Wasser oder Olivenöl zugeben. Abschmecken, aufs Brot schmieren, reinbeißen!


Kommentare:

  1. Hi Christine,

    ich bin zufällig über Facebook auf Deiner Seite gelandet und weil immer alles lecker war, was ich vor Jahren von Dir zu essen bekommen habe ;) und ich auf der Suche nach einem Brotaufstrich war, habe ich ihn gleich mal nachgekocht... Und mmmmmh :)

    Dachte, ich lass Dir als Dankeschön mal einen lieben Gruß da!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Agnes,vielen Dank! Ich hoffe der Brotaufstrich schmeckt :-)
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit für ein Kommentar nimmst. Falls du Fragen hast, kannst du mir diese auch per Mail an christine@barsista.de schicken!